BG Top

Raffinierte Rezepte

¡bil-/hanawif‘fifa! Guten Appetit!

Sie befinden sich hier:  Start // Rezepte

Frittierte Fischbällchen mit Taboulé

(für 4 Personen)
500 gFischfilet
2Schalotten
1Knoblauchzehe
2 ELgehackte Petersilie
2 TLAL AMIER Kefta Gewürzzubereitung
1 ELZitronensaft
1Ei
1 ELOlivenöl
 
Öl 
1 Pck.AL AMIER Taboulé
je 1rote und gelbe Paprika
1/2Salatgurke
100 g grüne Oliven, entsteint
1 ELZitronensaft
3 ELOlivenöl

Zubereitung

Den Fisch waschen, trockentupfen und sehr fein hacken. Schalotten und Knoblauchzehe fein schneiden. Die gehackte Petersilie, Kefta Gewürzzubereitung, Zitronensaft, Ei und Olivenöl in eine Schüssel geben, ebenfalls den Fisch, Schalotten miteinander vermengen und walnussgroße Bällchen formen. Die Fischbällchen in heißem Öl frittieren und auf Küchenkrepp geben.

Dazu schmeckt Taboulé. Den Mix nach Packungsanleitung zubereiten, abkühlen lassen. Inzwischen Paprika und Gurke in feine Streifen, Oliven in Ringe schneiden. Alle Zutaten mit dem Taboulé vermengen, mit Zitronensaft und Olivenöl abschmecken und 2-3 Stunden durchziehen lassen.

Toggle